Beratung zur Verhütung

Wir legen bei Verhütungsfragen einen großen Wert auf eine individuelle Beratung, die sich an Ihren Ansprüchen orientiert. Und nicht immer ist es möglich, größte Sicherheit, gute Verträglichkeit, geringe Nebenwirkungen, einfacher Handhabung und guter Wirkdauer in einfacher Weise zu vereinen. 

 

Grundsätzlich unterscheiden wir 

 

Natürliche Verhütung: Zykluskontrolle, Temperaturmessung, Schleimstrukturmethode, Coitus interruptus

 

Hormonelle Verhütung: Antibabypille (Mikropillen, östrogenfreie Pillen), NuvaRing, Verhütungspflaster, “Pille danach“, Hormonspirale (Mirena), Dreimonatsspritze, Hormonstäbchen (Implantat/Implanon)

 

Mechanische Verhütung: Kondom, Diaphragma, Portiokappe, Lea Contrazeptivum, Spirale, Hormonspirale (Mirena)

 

Chemische Mittel: Scheidenzäpchen, Gels, Schwämmchen, Ovula, Schäume

 

Verhütungs-Computer: Persona, Ladycomp, Bioself, Cyclotest

 

Sterilisation: Sterilisation bei der Frau, Sterilisation beim Mann

 

Gerne informieren wir Sie über alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der Empfängnisverhütung - und beraten Sie, welche Form für Sie die Passende ist.

 

Kontakt

Elena Rupp

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dinglerstr.8

63739 Aschaffenburg

Tel.: 06021-22715

Fax: 06021-22760

E-Mail:

info@frauenaerztin-aschaffenburg.de

Internet:

frauenaerztin-aschaffenburg.de

Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Do            7:30-12:30 Uhr

Mo + Do         15:00-17:00 Uhr

Fr                    7:30-14:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie den Notdienstplan


Anrufen

E-Mail